Aktuelles

Aktuelles

Heilmittelrezepte

Liebe Patientinnen, liebe Patienten!

Wie Sie alle wissen, ist die Anzahl der Rezepte, die im Bereich der Heilmittel (Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie) von einer Praxis rezeptiert werden darf begrenzt, das heißt wir haben dafür nur ein begrenztes Budget. Wir halten alle der o.g. Therapieformen für effektiv und hilfreich und haben Ihnen diese bisher gerne verordnet. Dadurch haben wir in den letzten Jahren das uns zugestandene Budget deutlich überschritten. Momentan läuft eine genaue Überprüfung seitens der Kassenärztlichen Vereinigung und schlimmstenfalls müssen wir die zu viel verordneten Rezepte zurück bezahlen.

Das kann weder in Ihrem noch in unserem Interesse sein. Uns ist klar, dass sich hier was ändern muss.

Für Sie bedeutet dies unter Umständen folgendes:

  • Rezepte werden von uns genauer auf Indikation und Notwendigkeit geprüft. Dies kann bei der Bestellung von Heilmittelrezepten zu einer längeren Bearbeitungszeit führen.
  • Unter Umständen können wir Ihnen die Rezepte nicht mehr ausstellen. Sie haben dann die Möglichkeit ein Privatrezept zu erhalten oder sich bei einem Facharzt vorzustellen.
  • Vereinbaren Sie bei Ihrem Therapeuten keine neuen Termine, ohne dass Sie sicher sind, ein Rezept auch zu erhalten.

Wir hoffen hier auf Ihr Verständnis!

Druckbare Version