Praxis

Praxis Außenansicht

Praxis

Seit Juli 2010 sind wir in unseren neuen Praxisräumen. Sie sind modern und sachgerecht ausgestattet, für Menschen mit Behinderungen verfügen wir über einen rollstuhlgerechten Hintereingang sowie barrierefreie Korridore und ein behindertengerechtes WC.

Parkplätze finden Sie in ausreichender Anzahl in der Bahnhofstraße und in der Justinus-Kerner-Straße. Überlegen Sie aber, ob sie den Weg zu uns nicht mit einem kleinen Spaziergang verbinden – es heißt doch: Bewegung ist die beste Medizin!

Praxisteam

Costia Röder

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin

Als Allgemeinmedizinerin möchte ich Ihnen nicht nur im Krankheitsfall helfen, sondern in allen Fragen zur Gesundheit Ihre Ansprechpartnerin sein.

Costia-Röder

Frank Röder

Facharzt für Innere Medizin

Als Ihr Arzt möchte ich den Patienten als Mensch in seiner Gesamtheit sehen und Erkrankungen, wo nötig behandeln und wo möglich sie verhüten.

Frank-Röder

Dr. med. Pia Sweet

Angestellte Ärztin – Ärztin in Weiterbildung

Frau Dr. med. Sweet absolviert ihre Facharztzeit in unserer Praxis.

Pia-Sweet

Carina A.T. Christensen

Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung, VERAH, Praxismanagerin

Hat die Leitung unter den Medizinischen Fachangestellten. Sie ist verantwortlich für alle organisatorischen Abläufe und Ansprechpartnerin in allen wichtigen Fragen. Als Vollkraft arbeitet sie an allen Tagen in unserer Praxis.

Carina-Christensen

Elmedina Miftaraj

Medizinische Fachangestellte, VERAH

Nach Geburt ihrer kleinen Tochter befindet sich Frau Miftaraj momentan im Mutterschutz.

Elmedina-Miftaraj

Marcia Barth

Medizinische Fachangestellte

Frau Barth unterstützt uns in allen Bereichen und führt unter anderem auch Diabetiker-Schulungen durch.

Marcia-Barth

Marie Trescher

Auszubildende zur medizinischen Fachangestellten

Marie-Trescher

Ellen Hanselmann

Medizinische Fachangestellte

Ellen-Hanselmann

Philosophie

Die Arbeit als niedergelassener Arzt in einer eigenen Praxis hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt. Vieles ist besser geworden, manches schlechter, einiges ist geblieben!

Der Herausforderung, der wir uns als Ihre Ärzte zu stellen haben, ist erfolgreich nur im Team zu bewältigen.

Das bedeutet eine gleichberechtigte Verteilung der Arbeit entsprechend der vorhandenen Kompetenzen um auf ein bestimmtes Ziel hinzu arbeiten.

Das Qualitätsmanagement, welches auch wir Ärzte verpflichtet sind zu implementieren, hilft uns dabei und legt die Strukturen transparent fest ohne sie einzumauern. Das bedeutet für uns, unser Handeln und Tun immer wieder erneut zu hinterfragen und den Gegebenheiten und Möglichkeiten anzupassen.

Unser Augenmerk ist dabei in erster Linie auf das Wohl des Patienten gerichtet. Gleichzeitig, vergessen wir aber auch nicht den Blick auf das Gesamte und arbeiten wirtschaftlich und sparsam. Soviel wie nötig und so wenig wie möglich. Diesem Spagat wollen wir uns täglich neu stellen.

Unser gemeinschaftlich formuliertes Leitbild, an dem wir uns auch selbst immer wieder messen wollen, haben wir aus diesem Grund so formuliert:

Menschliches, respektvolles Miteinander ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine bestmögliche Patientenversorgung.

Druckbare Version